Opus Klassik ehrt Konstantia Gourzi als „Komponistin des Jahres“

Pressemitteilung

OPUS KLASSIK 2023 ehrt Komponistin und Dirigentin Konstantia Gourzi als „Komponistin des Jahres“

Berlin, 7. Oktober 2023 – Die renommierte Auszeichnung OPUS KLASSIK, die zu den wichtigsten Ehrungen der klassischen Musikwelt gehört, wird in diesem Jahr die herausragende Komponistin und Dirigentin Konstantia Gourzi als „Komponistin des Jahres“ ehren. Diese prestigeträchtige Auszeichnung wird für ihr außergewöhnliches Werk und ihr neuestes Album „Whispers“ verliehen. Die Preisverleihung findet im Rahmen eines zweitägigen Festivals am 7. und 8. Oktober 2023 in Berlin statt.

Konstantia Gourzi, eine international gefeierte Künstlerin, hat mit ihrem Album „Whispers“ ein Werk geschaffen, das nicht nur musikalisch beeindruckt, sondern auch eine wichtige Botschaft trägt. Die Kompositionen auf dem Album greifen das Thema Natur auf und möchten die Wertschätzung und Sensibilität für die Umwelt fördern. Mit eindrucksvollen musikalischen Elementen vermitteln die Stücke die Geschichten und Klänge von Walen, Bienen, Wellen und Bäumen und regen dazu an, über die Schönheit der Natur nachzudenken.

Die Preisverleihung bei OPUS KLASSIK wird Konstantia Gourzis herausragende Leistungen in der Welt der klassischen Musik würdigen. Die Jury würdigte besonders ihre kreative Vision, ihre einzigartigen musikalischen Beiträge und ihre Fähigkeit, mit ihrer Musik emotionale und intellektuelle Eindrücke zu vermitteln.

Die Veranstaltung in Berlin wird von prominenten Persönlichkeiten der klassischen Musikwelt, Medienvertretern und Musikliebhabern aus aller Welt besucht. Neben der Ehrung von Konstantia Gourzi wird die OPUS KLASSIK-Verleihung auch weitere herausragende Künstler und Ensembles auszeichnen, die im Laufe des Jahres 2023 außergewöhnliche Leistungen erbracht haben.

OPUS KLASSIK 2023 Datum: 7. und 8. Oktober 2023 Ort: Berlin, Deutschland

Über OPUS KLASSIK: OPUS KLASSIK ist eine der renommiertesten Auszeichnungen in der Welt der klassischen Musik. Sie würdigt herausragende Leistungen von Künstlern, Ensembles und Musikproduktionen in verschiedenen Kategorien und trägt dazu bei, die klassische Musik einem breiten Publikum näherzubringen.