21. Mai, Saâ, op.106, Uraufführung

Saâ op. 106, 2024 Für BlockflöteDauer: 8 min. Im Auftrag der Stadt KölnSolistin: Dorothee Oberlinger Zum Werk Uraufführung 21. Mai | Konzert |Ventana, Köln, 19 Uhrzamus: early music festival – EröffnungskonzertWerke von Antonio Vivaldi, Francesco Geminiani, György Ligati, Terry Riley, Nani Nani undKonstantia Gourzi: Saâ für Blockflöte und Barockensemble – UraufführungAuftragskomposition Stadt KölnEnsemble 1700Solistin: Dorothee […]

12. Mai, The Encounter, op.100, Uraufführung

The Encounter op. 100, 2022/23 Für Posaune und TonbandDauer: 14 min. Kompositionsauftrag von Mikael RudolfssonCD-Aufnahme im WDR, Januar 2023 für das Label NEOSPosaune und Tonband: Mikael RudolfssonTonband-Bearbeitung: Konstantia Gourzi Zum Werk Uraufführung 12. Mai | Konzert |Musik, Sprache und Kunst | Schauspielhaus Bonn, 18 Uhr„Stockhausen – Der Mann, der vom Sirius kam“Karlheinz Stockhausen: Tierkreis für […]

6. Mai, Ithaca, op.104, Uraufführung

Ithaca op. 104, 2023 Für KlavierDauer: 8 min. Kompositionsauftrag der Philharmonie LuxembourgCD-Aufnahme in der Philharmonie Luxemburg für das Label Genuin Classics, November 2023, Solistin Cathy KrierUraufführung: 6. Mai 2024, Philharmonie LuxemburgSolistin: Cathy Krier Zum Werk Uraufführung 6. Mai | Konzert | Philharmonie Luxemburg, 20 Uhr„Liszt & Ravel: Piano Poems“Werke von Franz Liszt, Maurice Ravel, Catherine […]

Ithaca, op.104: Uraufführung am 6.Mai mit der CD „Piano Poems“

Ithaca op. 104, 2023 Für KlavierDauer: 8 min. Kompositionsauftrag der Philharmonie LuxembourgCD-Aufnahme in der Philharmonie Luxemburg für das Label Genuin Classics, November 2023, Solistin Cathy KrierUraufführung: 6. Mai 2024, Philharmonie LuxemburgSolistin: Cathy Krier Zum Werk Uraufführung 6. Mai | Konzert | Philharmonie Luxemburg, 20 Uhr„Liszt & Ravel: Piano Poems“Werke von Franz Liszt, Maurice Ravel, Catherine […]

„Klang­skulp­turen der Gegen­wart“, Beitrag von Crescendo, April 2024

Klangskulpturen der Gegenwart  „Frühlings- und Sommerkonzerte, Festivals und Festpiele – sie alle stehen in den Startlöchern. Umso schöner, wenn ein paar Highlights frei Haus geliefert werden. Besonders lohnenswert: Konzerte mit Musik der griechischen Dirigentin und Komponistin Konstantia Gourzi.“ von CRESCENDO Redaktion Zum Artikel

The Encounter, op. 100: CD Release „Encounter“ am 26.04.

The Encounter op. 100, 2022/23 Für Posaune und TonbandDauer: 14 min. Kompositionsauftrag von Mikael RudolfssonCD-Aufnahme im WDR, Januar 2023 für das Label NEOSPosaune und Tonband: Mikael RudolfssonTonband-Bearbeitung: Konstantia Gourzi Zum Werk

Telestía, Uraufführung, für das Auner Quartett in Wien am 28.3.24

Telestía op. 103, 2023 Für Streichquartett I. StrépsiII. Víthisi Dauer: 10 min. Kompositionsauftrag von Auner QuartettUraufführung: 17. Oktober 2023, Austrian Cultural Forum, New YorkAuner Quartett Zur Bestellung Termin: 28. März| Konzert | Hofburgkapelle, Wien, 19:00 UhrWerke von Arnold Schönberg, Anton Bruckner und Konstantia Gourzi: TelestíaAuner QuartettMehr…

Láchesis-Klothó-Átropos, Uraufführung, für den Bachchor Salzburg am 8.6.24

Láchesis, Klothó, Átropos – an die Schicksalsgöttinnen op. 107, 2024 Für gemischten Chor Dauer: 12 min. I. Prolog – wie ein GebetII. Láchesis – mit Bewunderung III. Klothó – deklamatorischIV. Átropos – nachdenklichV. Epilog – mit Hoffnung Texte: Fragmente aus den Orphischen Hymnen an die Moiren, an Erde, Mond und Sonne auf Altgriechisch und eigene Texte […]