Warchild Soundtrack“

Senada meets Aida

op. 26b (2005/2022)

Für Sopran, Klarinette, Klavier und Streichorchester
Dauer: 6 min.

Ein Teil der Musik zu Christians Wagner Film „Stille Sehnsucht – Warchild“

 

Werknotiz

Warchild ist der zweite Film einer Film-Trilogie des Regisseurs Christian Wagner. Für den Film habe ich nach der Anfrage des Regisseurs die Musik komponiert. Senada meets Aida ist nur ein kurzer Teil der Filmmusik, der Nahe des Filmenden erklingt.

Der Film zeigt eine wahre Geschichte, die im Kosovo-Krieg passiert ist. Die zweijährige Tochter, Aida, einer Familie ist während des Krieges bei dem Versuch des Roten Kreuzes, Kinder zu retten, verschwunden. Die Mutter, Senada, war während des Krieges im Gefängnis und vom Vater getrennt. 12 Jahre nach dem Krieg arbeitet die Mutter als Immobilien-Maklerin in Sarajevo und sucht immer noch nach der Tochter. Zufällig sieht sie in einem Artikel in der Süddeutsche Zeitung, dass ein anderes Kind, das auch seit dem Krieg vermisst wurde, in Deutschland wiedergefunden wurde.

Sie macht sich selbst mit großen Schwierigkeiten auf die Reise nach Deutschland und die Suche nach der eigenen Tochter. Nach vielen sehr unangenehmen und dramatischen Ereignissen findet sie sie in der Nähe von Ulm von einer deutschen Familie adoptiert. Die Eltern hatten Aida nicht zur Adoption bestimmt, dies ist ein Ergebnis der Kriegswirren beim Versuch, wenigstens das Leben des kleinen Mädchens zu retten.

Die Musik Senada meets Aida erklingt in der Szene des Films, als Senada ihrer Tochter Aida nach so langer Trennung und den vielen Abenteuern und Hindernissen zum erst Mal nach 12 Jahren wieder begegnet.

Partitur

demnächst verfügbar

CD

CD Warchild
„Warchild“

Label: Normal (Indigo), 2006
ASIN: B000K7V98U

Streichorchester: ensemble oktopus, Klarinette: Slava Cernavca, Sopran: Susanne Winter, Klavier: Ferran Cruixent, Dirigentin: Konstantia Gourzi

DVD

DVD Warchild
Christian Wagner: Stille Sehnsucht – Warchild

Musik: Konstantia Gourzi

Filmgalerie 451, 2007
ASIN: 3937045805