music flows across the sea

op. 60, 2015

Für Violine, Cello, Vibraphon und Klavier
Dauer: 3 min.

Kompositionsauftrag des Theatro La Fenice, Venedig, im Rahmen des Festivals „Lo Spirito della Musica di Venezia“
Uraufführung: 9. Juli 2015, Theatro La Fenice, Venedig. Ex Novo Ensemble

Werknotiz

Bei music flows across the sea wird ein Thema vorgestellt und dann von allen vier Instrumenten in verschiedener musikalischer und technischer Form wiederholt. Diese individuellen Variationen können wie kleine Wellen an der Küste brechen oder sich wie größere Wellen weiter über das Meer hinwegbewegen. Das Meer, der Rhythmus und die Melodie repräsentieren unsere Verbindung, unsere Kraft, unsere Identität, unsere Gemeinschaft in Kammermusikform.

© Norbert Banik

Partitur

Zur Bestellung
2018-08-22T11:41:53+00:00