Konzertreihe – die andere saite 2018-04-16T12:15:46+00:00

Project Description

die andere saite

Von 2006 bis 2008 veranstaltete Konstantia Gourzi die Kammermusikreihe „die andere saite“ in der Münchner Galerie Camera Artis

Das Projekt

Mitglieder des ensemble oktopus für musik der moderne der Hochschule für Musik und Theater München spielten in der Veranstaltungsreihe „die andere saite“ Konzerte in der Galerie Camera Artis.

Das Anliegen der Reihe war es, moderne Musik in ungewöhnlichen Räumlichkeiten aufzuführen. Hervorragende junge Solisten traten bei diesen monatlichen Kammermusikkonzerten, umrahmt von wechselnden Ausstellungen bildender Kunst, mit spannenden, an einem „schönen Klang“ orientierten Programmen auf. Dabei kamen Stücke von Komponisten wie Bruno Maderna, Toru Takemitsu, Philipp Glass, Harald Genzmer, Franghis Ali-Sade oder Jesús Rueda und vielen anderen zur Aufführung. Die insgesamt mehr als 20 Konzerte waren eine interessante Erfahrung für neugierige Zuhörer, die eine andere Seite der Musik kennen lernen wollten.